• Übersicht
  • Anmelden
  • Seminarverlauf
  • Drucken
Fortbildung Motopädagogik
 
24.02.2018 - 25.02.2018Frühkindliche Reflexe oder wenn es nicht immer klappt, wie Kind möchte, Neumünster
 
KurstitelFrühkindliche Reflexe oder wenn es nicht immer klappt, wie Kind möchte
BeschreibungFeinmotorische Erfahrung im Kontext der kindlichen Entwicklung oder:
Wer umfasst und umgreift, begreift die Welt
InhalteDas Wissen um diese direkten und indirekten Folgen mit den Restreaktionen hilft im Umgang mit vielen Kindern und kann zu kleinen, pädagogischen Interventionen mit großer Auswirkung führen. So wird der Alltag erleichtert und das Verständnis und der Umgang mit gewissen Verhaltensweisen professionalisiert. Ebenso wird das Gruppenprogramm mit der Testung für 4-7-Jährige Kinder kurz vorgestellt
Als Lektüre und Seminarunterlagen empfiehlt es sich, die „Neuromotorische Schulreife“ – Testen und fördern mit der INPP-Methode, Sally Goddard Blythe, anzuschaffen.
Bitte bewegungsfreundliche Kleider mitbringen!


Ein Aufbautag zur neuromotorischen Schulreife wird in 2017 angeboten. Termin wird noch bekannt gegeben.
Kosten 80,00 €
ZielgruppeErzieher, interessierte Pädagogen, die mit Kindern im Elementarbereich und im Grundschulalter tätig sind
SonstigesSuzanne Bächler, Psychomotorik Therapeutin aus der Schweiz
Heilpädagogin, Supervisorin, Neurophysiologische Entwicklungsförderung NDT/INPP

der Unterricht geht an beiden Tagen von 9:00 - 16:00 Uhr
geplante Stunden16
SeminarkostenEUR 180,00
VeranstaltungsortNeumünster
Anmeldung bei:Fachschule für Motopädagogik
Süderdorfkamp 22
24536 Neumünster
Tel.: 04321 30 00-29
Fax: 04321 30 00 27
E-Mail: isabelle.moeller@ibaf.de