• Übersicht
  • Anmelden
  • Seminarverlauf
  • Drucken
Fortbildungen Refesher Norderstedt
 
17.09.2018PFK 6. Rezertifizierung nach ICW, Norderstedt
 
KurstitelPFK 6. Rezertifizierung nach ICW
BeschreibungCompliance oder Edukation? Und dessen Bedeutung bei der Versorgung von chronischen Wunden
InhalteCompliance oder Edukation? Und dessen Bedeutung bei der Versorgung von chronischen Wunden

• Überblicken die Grundlagen der Patientenedukation
• Begründen die Ziele der Pati-entenedukation
• Unterscheiden die Kernprozesse der Patientenedukation wie Informationsweitergabe, Beratung, Schulung und Anleitung
• Verstehen die Gesprächsfüh-rung als Grundlage im Edukati-onsprozess
• Erklären Methoden der Anlei-tung und Schulung

Methodenhinweis:
Die Lehrinhalte werden unter dem besonderen Aspekt der Situation von Menschen mit chronischen Wunden im Behandlungssetting unterrichtet. Ein enger Praxisbezug wird hergestellt.
Rollenspiele in folgenden Kontexten:
o Gesprächstechnik anwenden
o Beispiel für Edukationsmaßnahmen:
o Anamnesegespräch


Hinweise:
Der Rezertifizierungskurs entspricht den Vorgaben der ICW und PersCert TÜV. Sie erhalten für die Teilnahme acht Fortbildungspunkte ICW/TÜV.
2018-R-293


Unterrichtszeiten:
Montag 08:15-15:15 Uhr

Ausführliche Informationen finden Sie u.a. auf der Seite der ICW:
https://www.icwunden.de/
VerantwortlichGabriele Lengefeldt, Christine Klimm
geplante Stunden8
ZielgruppePflegefachkräfte, Wundexperten, Praxisanleiter, Ärzte, Heilpraktiker, Podologen
MethodenVortrag, Plenum, Fallarbeit, Gruppenarbeit
SonstigesBitte reichen Sie folgende Unterlagen ein:
- Urkunde des Wundexpertenkurses im Original (bitte machen Sie eine Kopie für unsere Unterlagen)
- Urkunde Ihres Berufsabschlusses im Original (Altenpflege, Krankenpflege o. Podologie, etc., bitte machen Sie eine Kopie für unsere Unterlagen)

Zertifiziert nach ICW und TÜV.Im Rahmen einer Registrierung bei beruflich Pflegender kann die Veranstaltung mit entsprechenden Fortbildungspunkten angerechnet werden Identnummer 20170504



Die Seminarkosten enthalten einen kleinen Imbiss, sowie die Teilnehmerunterlagen.
SeminarkostenEUR 145,00
ZertifizierungRegistierungsnumme 2018-R-293
VeranstaltungsortNorderstedt
Anmeldung bei:IBAF Institut für berufliche Aus- und Fortbildung
Schulungszentrum Norderstedt
Rugenbarg 63 a
22848 Norderstedt
Tel. 040 609 27 330
Fax 040 609 27 335
Email: ivonne.straube@ibaf.de