• Overview
  • Login
  • Seminarverlauf
  • Print
Norderstedt Fortbildungen Refesher
 
8/24/2020PFK 13 Rezert Wunde, Norderstedt
 
KurstitelPFK 13 Rezert Wunde
BeschreibungKomprimiere ich - oder lass ich dies?
InhalteKompression, wer will und kann das schon (Komprimiere ich - oder lass ich dies?)

In einer deutschlandweit durchgeführten Studie konnte nachgewiesen werden, dass auf Seiten der Anwender noch Defizite hinsichtlich der Anlage von Kompressionsbandagen und der Kenntnis der zeitgemäßen Materialien der Therapie bestehen.
Für die Behandlung von Menschen mit Ulcus cruris venosum ist die Kompressionstherapie ein integraler Bestandteil und erfordert neben Fachwissen auch handwerkliches Geschick. Das Wissen wann ein sach- und fachgerechte Kompressionsverband zur Entstauung der Beine notwendig und wann die Versorgung mit maßgefertigten medizinischen Kompressionsstrümpfen erfolgt ist nicht durchweg klar. In der aktuellen Ausgabe des Expertenstandards Pflege von Menschen mit chronischen Wunden empfiehlt die DNQP Expertengruppe, Kompressionsbandagen nur durch geschultes und in der Kompressionstherapie erfahrenes Fachpersonal anlegen zu lassen. Laut DNQP besteht sonst die Gefahr einer ineffektiven und gegebenenfalls sogar schädigenden Bandagentechnik! In diesem Semina werden sie mit allen notwendigen Wissen versorgt. Praktische Übungen runden das gelernte ab.

Inhalte:
•Anatomie/ Physiologie des venösen Systems, - Muskelpumpe, - venöser Rückfluss
•Indikationen/ Kontraindikationen von Kompression
•KADI / ABPI und die Gefäße
•Bindenmaterial/ - Mehrlagenkompression
•Effekte der Unterpolsterung, Hautpflege
•Kompressionsklassen, Kompressionsstrumpfversorgung und deren Pflege
•Anlagearten, Intermittierende Apparative Kompression
•Übungen


Hinweise:
Der Rezertifizierungskurs entspricht den Vorgaben der ICW und PersCert TÜV. Sie erhalten für die Teilnahme acht Fortbildungspunkte ICW/TÜV.

Unterrichtszeiten:
08:15-15:15 Uhr

Ausführliche Informationen finden Sie u.a. auf der Seite der ICW:
https://www.icwunden.de/
VerantwortlichLüdecke Christine
geplante Stunden8
ZielgruppePflegefachkräfte, Wundexperten*innen, Praxisanleiter*innen, Ärzte*innen, Heilpraktiker*innen, Podologen*innen
MethodenVortrag, Plenum, Fallarbeit, Gruppenarbeit
SonstigesBitte reichen Sie folgende Unterlagen ein:
- Urkunde des Wundexpertenkurses im Original (bitte machen Sie eine Kopie für unsere Unterlagen)

Zertifiziert nach ICW und TÜV (Anbieternummer ICW A-00249).Im Rahmen einer Registrierung bei beruflich Pflegender kann die Veranstaltung mit entsprechenden Fortbildungspunkten angerechnet werden Identnummer 20170504
Registierungsnummer:

Die Seminarkosten enthalten einen kleinen Imbiss, sowie die Teilnehmerunterlagen.
SeminarkostenEUR 150.00
Zertifizierung2020-R-710
VeranstaltungsortNorderstedt
Anmeldung bei:IBAF Institut für berufliche Aus- und Fortbildung
Schulungszentrum Norderstedt
Rugenbarg 63 a
22848 Norderstedt
Tel. 040 609 27 330
Fax 040 609 27 335
Email: ivonne.straube@ibaf.de